Projektingenieur / Consultant (m/w/d) Luftfahrt, Nachhaltige Luftfahrt

Werde Teil unseres Teams!

Kontaktiere airsight

Christoph Strümpfel
Christoph StrümpfelConsultant
+493045803177 info@airsight.de

Deine Aufgaben:

  • Als Mitglied unserer Abteilung Nachhaltige Luftfahrt bist Du mit der teils eigenverantwortlichen Betreuung nationaler und internationaler Projekte befasst. Die Bandbreite der dabei behandelten Themen und Aufgaben beinhaltet u.a.: 
  • Durchführung von Machbarkeits- und Fallstudien im Bereich Nachhaltige Luftfahrt, z.B. zukünftige Flugzeugtechnologien (Elektroflugzeug, Wasserstoffantrieb), Sustainable Aviation Fuels (SAF), Dekarbonisierung und Elektrifizierung von Flughäfen mit ihren Auswirkungen auf Infrastruktur, Betrieb und Prozesse (bspw. Sustainable Taxi Modes mit TaxiBots), 
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien und Planungsprojekten für erneuerbare Energien am Flughafen, insbesondere für die Photovoltaik, 
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Erreichung von Nachhaltigkeitszielen für Flughafeninfrastruktur und -betrieb,  
  • Unterstützung der Flughäfen bei der Stärkung ihrer Widerstandsfähigkeit/Resilienz von Infrastruktur, Betrieb und Prozesse gegenüber Folgen des Klimawandels, 
  • Fluglärmberechnungen und -bewertungen im Rahmen von Airport Masterplanning und Genehmigungsverfahren, 
  • Optimierung von Flugverfahren hinsichtlich Fluglärms und Schadstoffemissionen, 
  • Beratung unserer Kunden in o.g. Themenbereichen, z. T. vor Ort; Unterstützung der airsight-Projektleitung bei der Organisation und Durchführung der Beratungstätigkeiten und Präsentation der Projektergebnisse, 
  • Inhaltliche Unterstützung unseres Lehrgangsbereichs bei der Erstellung neuer Trainingskonzepte und -unterlagen, sowie 
  • Durchführung von Lehrgängen im Bereich Nachhaltige Luftfahrt und des Umweltschutzes an Flughäfen.  

Dein Profil: 

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Luftfahrt, Verkehrswesen oder Wirtschaftsingenieurwesen (oder vergleichbar) sowie idealerweise bereits praktische Berufserfahrungen im Luftfahrtbereich. 
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Nachhaltigen Luftfahrt und umweltbezogener Fragestellungen sowie flugbetriebliche Kenntnisse und Erfahrungen sind erwünscht. 
  • Erfahrungen im Bereich Fluglärm- und Schadstoffanalysen oder Schnellzeitsimulation im Luftverkehr sind ein Plus, aber keine Bedingung. 
  • Du bist verantwortungsbewusst und arbeitest selbstständig, sorgfältig und zuverlässig. 
  • Du hast die Fähigkeit, die richtigen Prioritäten zu setzen und jederzeit den Überblick zu behalten. 
  • Du hast eine ausgeprägte Teamorientierung und ein Engagement zur Erreichung einer hohen Kundenzufriedenheit. 
  • Erfahrungen im Umgang mit CAD-Software (z.B. MicroStation oder AutoCAD) sind vorteilhaft.  
  • Programmierkenntnisse mit Python/MATLAB/R vorteilhaft. 
  • Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift (mindestens C1-Level, mehr als die Hälfte unserer Kunden kommen aus dem nicht-deutschsprachigen Raum). 

Was wir bieten: 

  • ein internationales, erfahrenes und weltoffenes Team, 
  • eine offene und kommunikative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, 
  • eine vielseitige, interessante und praxisbezogene Tätigkeit mit internationalem Kundenkreis, 
  • Dienstreisen im In- und Ausland, 
  • Eigenverantwortung mit Beginn deiner Tätigkeit, 
  • die Möglichkeit, sich in luftfahrt-spezifischen Themen weiterzubilden, 
  • ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in urbaner Lage sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld, 
  • kostenfreie Getränke und Obst, 
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten, 
  • eine unbefristete Vollzeitanstellung (40 h/Woche); Teilzeit möglich jedoch mind. 30 h/Woche, 
  • Möglichkeit zum Erhalt eines BVG-JobTickets bzw. eines Deutschlandtickets, sowie 
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld. 

Interessiert? 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail an jobs@airsight.de. Bitte geben Sie auch Ihre Einkommensvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittszeitpunkt an. Aus organisatorischen Gründen bitten wir, von telefonischen Anfragen abzusehen.

Jetzt bewerben