airsight FAQ

Haben Sie noch Fragen?

Contact Project Department

Silke Corleisen
Silke CorleisenLeitung Lehrgänge
+49 30 45803177 training@airsight.de

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um unsere Lehrgänge. Sollten Sie keine entsprechende Antwort finden, können Sie uns Ihre Frage gerne per E-Mail schicken oder uns telefonisch erreichen.

Allgemeine Fragen zu unseren Lehrgängen

Öffentliche Kurse
Wir bieten öffentliche Kurse an bestimmten, im Vorfeld festgelegten Terminen und Orten. Inhaltliche und organisatorische Details hierzu finden Sie auf unserer Website unter dem jeweiligen Kurs. Alle öffentlichen Kurse dauern zwischen 2 und 5 Tagen und finden zwischen Montag und Freitag statt.

Inhouse-Kurse
Wir bieten Inhouse-Schulungen für bis zu 15 Teilnehmer bei Ihnen vor Ort in fast allen Ländern an. Wir empfehlen mindestens 6-8 Teilnehmer, um kostendeckend zu sein. Sie können die Termine und den Veranstaltungsort frei wählen und individuelle Inhalte anfragen. Auch wenn das Thema, das Sie für Ihren Inhouse-Kurs benötigen, nicht auf unserer Website verfügbar ist, kontaktieren Sie uns bitte direkt - wir können eventuell ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Training anbieten.

Online-Kurse
Wir bieten keine Online-Kurse an. Wir glauben, dass für unsere Zielgruppe Präsenztraining mit der Möglichkeit des aktiven Austausches der Teilnehmer die beste Lernmethode ist.

Melden Sie sich für unseren E-Newsletter an, um über neue Schulungstermine und Sonderangebote informiert zu werden. In der Regel wird unser Kursprogramm für das nächste Jahr im September/Oktober online veröffentlicht.

Wir verfügen über ein nach ISO9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem und sind stets bestrebt, qualitativ hochwertige Kurse in Übereinstimmung mit den EASA-Schulungsanforderungen und basierend auf Ihrem Feedback anzubieten. Darüber hinaus sind unsere Referenten immer über die neuesten Vorschriften und Entwicklungen informiert, sodass die Kursinhalte immer auf dem neuesten Stand sind.

Unsere Kurse sind offen für alle, die in dem genannten Bereich arbeiten. Es ist nicht notwendig, sich individuell auf unsere Kurse vorzubereiten. Die Kurse werden hauptsächlich von internationalen Luftfahrtexperten besucht, was die Möglichkeit zum fachlichen Austausch und Networking bietet.

Alle unsere Referenten sind renommierte Luftfahrtspezialisten mit tiefgreifender Praxiserfahrung, die in der Lage sind, eine Insider-Perspektive auf ein breites Spektrum von Luftfahrtthemen abzubilden. Informationen über die Referenten (die meist an unserer täglichen Beratungsarbeit beteiligt sind) finden Sie unter den Kursinhalten.

Wir bieten Schulungen in deutscher und englischer Sprache an. Die Kurssprache finden Sie unter den einzelnen Kursen. Für unsere öffentlichen Kurse stellen wir keine Dolmetscher zur Verfügung. Wenn Sie einen Dolmetscher für einen Inhouse-Kurs benötigen, bitten wir Sie, diesen individuell zu organisieren. Bitte beachten Sie, dass ein Kurs mit einem Dolmetscher mehr Zeit benötigt.

Fragen zu Registrierung, Zahlung & Steuern

Für jeden der aufgeführten Kurse können Sie sich online auf unserer Website anmelden. Wenn der Kurs ausgebucht ist, können Sie uns eine Anfrage schicken und wir werden Sie auf unsere Warteliste setzen. Neben der Online-Registrierung können Sie uns auch eine E-Mail oder ein Fax mit allen relevanten Informationen schicken. Bitte stellen Sie jedoch vor der Anmeldung sicher, dass die Veranstaltung noch freie Plätze hat. Sie können sich als Einzelperson oder über Ihr Unternehmen anmelden.

Alle Preise sind Nettopreise. Informationen zu den Umsatzsteuerbestimmungen finden Sie unter dem Anmelde-Button der einzelnen Kurse. Der Preis beinhaltet das Training und alle Materialien, Getränke, Snacks und Mittagessen an den Kurstagen. Transport oder Unterkunft sind nicht inbegriffen.

Leider sind wir nicht in der Lage, Ihnen mit einem Stipendium zu helfen. Unsere Preise gelten wie veröffentlicht.

Für Frühbuchungen bis zu einem bestimmten Datum gewähren wir in der Regel einen Rabatt, der in diesem Fall auf unserer Website ausgeschrieben wird. Wenn Ihr Unternehmen mehrere Teilnehmer zu einem Lehrgang schicken möchte, kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld der Anmeldung. Wir entscheiden individuell (je nach Teilnehmerzahl) über einen Gruppenrabatt.

Wir können nur Vorauszahlungen per Banküberweisung akzeptieren. Eine Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Bei anderen Vorschriften Ihres Unternehmens wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Wenn Ihr Unternehmen keine Vorauszahlungen leistet oder Ihre Zahlung nicht korrekt bearbeitet wurde, kontaktieren Sie uns bitte direkt, um Ihre Teilnahme zu bestätigen und so Stornogebühren für Sie zu vermeiden.

Alle Regelungen bezüglich Mehrwertsteuer oder GST finden Sie auf dem Anmeldeformular der einzelnen Lehrgänge. Wenn Ihr Land ein Finanzabkommen mit Deutschland hat, vergessen Sie bitte nicht, Ihre Umsatzsteuernummer anzugeben, damit Ihre Buchhaltung die Rückerstattung der Umsatzsteuer im Anschluss an Ihre Zahlung an uns (Gesamtbetrag inkl. Steuer) bei Ihrer jeweiligen Steuerbehörde beantragen kann.

Fragen zu Kursvorbereitung und -organisation

Spätestens vier Wochen vor dem ersten Schulungstag - aber so früh wie möglich - informieren wir Sie durch Zusendung der Rechnung (per E-Mail), ob der Kurs stattfindet. Bitte treffen Sie keine verbindlichen Reisevorbereitungen, bevor Sie die Rechnung erhalten haben!

Informationen zu den freien Plätzen für jeden Kurs finden Sie neben der Kursgebühr auf unserer Website. Wenn nicht explizit angegeben wird, dass nur noch eine bestimmte Anzahl an Plätzen verfügbar oder der Kurs ausgebucht ist, sind noch ausreichend Plätze für eine Anmeldung vorhanden. Wenn ein Kurs ausgebucht ist, können wir Sie auf unsere Warteliste setzen, wenn Sie uns eine Mail schreiben oder eine Anfrage senden (auf der jeweiligen Kursseite möglich). Sobald ein Platz frei wird, werden wir uns direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Stornierung durch den Teilnehmer
Die Rückerstattung der Kursgebühren erfolgt wie folgt (Stornierungen müssen schriftlich erfolgen): 100% der Gebühr für Stornierungen, die mehr als vier Wochen vor Kursbeginn erfolgen; 30% der Gebühr für Stornierungen, die vier bis zwei Wochen vor Kursbeginn erfolgen; Bei Stornierungen, die weniger als zwei Wochen vor Kursbeginn erfolgen, wird keine Gebühr zurückerstattet.

Stornierung durch airsight
Bis drei Wochen vor dem ersten Schulungstag kann airsight den Lehrgang absagen, 100% der Kursgebühren werden zurückerstattet.

Kollegen als Vertretung schicken
Sind Sie zum Lehrgang verhindert, können Sie einen Kollegen ohne zusätzliche Anmeldekosten schicken. Bitte teilen Sie uns den Namen und die Kontaktdaten des vertretenden Teilnehmers so früh wie möglich mit.

Sie müssen sich für den Kurs nicht vorbereiten oder etwas mitbringen. Sie können natürlich Ihren eigenen Laptop mitbringen, wenn Sie möchten.

Für den Kurs ist keine spezielle Kleiderordnung vorgesehen. Wir empfehlen, sich smart-casual zu kleiden.

Wenn Sie mit einer Verspätung bei der Anmeldung rechnen oder den Beginn ganz verpassen, kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld unter training@airsight.de oder Telefon +49 30 4580-3177.

Den Zeitplan der einzelnen Kurse finden Sie auf unserer Website unter dem Schulungsort unter "Organisatorische Details". Zu Beginn eines jeden Kurses kann der Trainer den Zeitplan an die Bedürfnisse der Kursinhalte und/oder Teilnehmer anpassen.

Um am Ende des Kurses ein Zertifikat zu erhalten, werden Übungen und Prüfungen in mündlicher oder schriftlicher Form durchgeführt. Es ist nicht notwendig, sich darauf vorzubereiten, da alle Inhalte während der Kurseinheiten vermittelt werden.

Alle während der Schulung zur Verfügung gestellten Kursmaterialien sind nur für den Teilnehmer bestimmt. Es ist nicht gestattet, sie für kommerzielle Zwecke zu kopieren oder zu reproduzieren. Es ist auch nicht erlaubt, während unserer Lehrgänge zu filmen.

Hat der Referent angegeben, zusätzliches Material zu schicken oder sind Vorträge von Gastdozenten nicht im Kurshandbuch enthalten, senden wir das Material nach dem Kurs per E-Mail.

Die Teilnehmer erhalten am Ende des Kurses ein airsight-Zertifikat, das in der Luftfahrtindustrie aufgrund der Einhaltung der EASA-Anforderungen und unseres guten Rufs sehr anerkannt ist.

Nach dem Kurs erhalten Sie von airsight eine E-Mail mit allen weiteren Kontaktdaten oder anderen relevanten Informationen für Ihren Kurs, damit Sie in Kontakt bleiben und networken können.

Frage zu Anreise & Unterkunft

Bitte organisieren Sie Ihre Reisearrangements selbst. Wir empfehlen dringend, nicht erstattungsfähige Buchungen erst dann vorzunehmen, wenn der Kurs von unserer Seite bestätigt wurde.

Wenn ein begrenztes Zimmerkontingent für unsere Veranstaltung am Hotelstandort verfügbar ist, senden wir Ihnen alle Details in Ihrer Anmeldebestätigung zu. Sie können individuell entscheiden, ob Sie das Veranstaltungshotel buchen oder ein anderes finden möchten. Wenn im Trainingshotel keine Kapazität mehr vorhanden ist, empfehlen wir Ihnen, eine andere Unterkunft in der Nähe des Lehrgangsortes zu finden.

Die öffentlichen Kurse werden alle an verschiedenen Orten durchgeführt (z.B. mehrere Hotels in Berlin). Die Kurse finden nicht in den Büroräumen von airsight statt! Alle Details zum Kursort finden Sie auf unserer Website unter jedem Kurs und in Ihrer Anmeldebestätigung.

Wenn Sie ein Visum für die Reise zu unserem Trainingsziel benötigen, lassen Sie es uns bitte rechtzeitig wissen, damit wir Sie bei Ihrem Visa-Prozess unterstützen können, indem wir Ihnen ein Einladungsschreiben (Letter of Invitation) schicken. In der Regel benötigen wir die Zahlung der Kursgebühr vorab. Planen Sie daher bitte genügend Vorlaufzeit ein.