NEU
Aerodrome Instructors & Assessors

Kontaktieren Sie uns

Daniele Occhiato
Daniele OcchiatoCountry Manager Italien
+49 30 45803177d.occhiato@airsight.de

German Translation Follow

The Commission delegated Regulation 2020/2148 regulations for aerodrome and competent authorities came into force at the end of 2022 introducing, amongst others, updated requirements for Instructors and assessors.
Namely, AMC and GM included in the ED Decision 2021/003/R defines qualification criteria for these roles. The aim of this course is to provide competences, instructional and assessment techniques for nominated instructors and assessors at aerodormes. 

This 1.5 days course is intended for instructor and assessors at aerodromes.

Kursinfo

Ort:Bergamo
Sprache:Englisch
Datum:01.03. - 02.03.2023
Dauer:2 Tage

Kursgebühr

Die Kursgebühr umfasst die Teilnahme am Lehrgang, das Kursmaterial sowie für nicht-virtuelle Kurse die Verpflegung während des Lehrgangs (Kaffeepausen und Business Lunch).

995,00 EUR
exkl. MwSt
895,50 EUR
inkl. MwSt
1.065,65 EUR

Die Mehrwertsteuer hängt vom Wohnsitz des Teilnehmers ab. Deutsche Teilnehmer zahlen 19% MwSt, welche der Kursgebühr automatisch hinzugefügt werden. Mehr Informationen finden Sie auf unserer englischsprachigen Seite About Taxes. Der Endpreis wird auf Ihrer Rechnung ausgewiesen. 

This course will be held in English. Anmeldung

Inhalt

Introduction and regulatory background

  • Regulation (EU) 2014/139 and changes introduced by reg. 2020/2148 
  • EASA AMC and GM related to training management and safety training program 
  • International regulations and best practices  

Training Program elements brief 

  • Roles and competences 
  • Initial training, recurrent, refresher continuation 
  • Change management & training program 
  • Tests & Proficiency check programs 

Training techniques 

  • Trainer role 
  • classroom management  
    • (classroom, virtual, hybrid, blended, e-learning) 
  • communication techniques  
    • (classroom, virtual, hybrid, blended, e-learning) 
  • Training material guidelines  
    • (classroom, virtual, hybrid, blended, e-learning) 
  • Practical training  
  • Training exercise preparation 

Assessment techniques 

  • Assessment types (in person, group, virtual) 
  • Performance assesment 
  • Check list  

Exercises & role plays 

Referenten

Daniele Occhiato

*Übersetzung folgt*

Daniele holds a Diploma degree in aerospace engineering and a Master Degree in Aviation Safety. He is an aviation consultant and project engineer for airsight with extensive expertise in airport operations, aircraft operations, apron management services, ground handling, safety management systems and emergency response planning as well as auditing and compliance monitoring at aerodromes.

For more than 10 years, Daniele has been involved in the development and management of Safety Management Systems and Compliance monitoring systems in both complex (international hub) and less complex aerodrome realities.

At airsight, he is involved in the conduction of safety assessments at airports, focusing on airport and aircraft operations related issues as well as safety management systems.

Daniele is very knowledgeable in the international aerodrome regulations (ICAO/EASA), their national implementation, as well as industry’s best-practices and works for airsight as a lead auditor. He has been part of the auditor team for some ACI APEX (Airport Excellence Programmes) reviews at international airports.

Azzurra Ilaria Cortinovis

Azzurra Ilaria Cortinovis arbeitet in der Abteilung für Ausbildung und Entwicklung bei SACBO S.p.A. (Flughafen Bergamo). Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Soziologie in den Bereichen Tourism und Local Community und verfügt über ein zusätzliches Diplom als technische Luftfahrtexpertin und eine Trainerqualifikation. Azzurra ist Co-Autorin der "Verordnung (EU) 139/2014: Training and Proficiency Check" und wird dementsprechend in Zusammenarbeit mit dem Flughafen Bergamo Vorträge über Flugplatztraining und Befähigungsüberprüfungen für airsight halten. 

Simone Nadin

Simone Nadin arbeitet im Operations Department der SACBO S.p.A. (Flughafen Bergamo) und ist unter anderem für die Aktualisierung des Flugplatzhandbuchs, die Koordinierung des Wildlife Management Plans und des A-CDM-Prozesses zuständig. Außerdem ist er Trainer und Assessor für SACBO. Simone hat einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau von der Universität Bergamo. Für airsight wird er in Zusammenarbeit mit dem Flughafen Bergamo Lehrgänge über Training und Proficiency Check Programs für Flugplätze halten. 

Zielgruppe

  • Aerodrome instructors and assessors
  • Training manager
  • Accountable manager
  • CAA Trainers and inspectors
  • Safety Manager
  • Compliance monitoring manager

Veranstaltungsort

Dieser Kurs findet in den Räumlichkeiten unseres Hosting Partners statt, welcher einen Veranstaltungsraum und die nötige Schulungsausrüstung bereitstellt. Wir bitten Teilnehmer, ihre Reise- und Hotelbuchungen selbst vorzunehmen. Weder airsight noch der Hosting Partner können die Reise- und Hotelbuchungen für die Teilnehmer übernehmen. Genauere Informationen zum Veranstaltungsraum und zur Anfahrt bekommen die Teilnehmer vor Beginn des Kurses. 

Organisatorische Details

Die Tagungszeiten sind wie folgt geplant:

Erster Kurstag: 10.00 - 17.00 Uhr
Zweiter Kurstag: 10.00 - 13.00 Uhr

Nach erfolgreicher Kursteilnahme erhalten alle Teilnehmer ein airsight-Zertifikat nach EASA-Trainingsregularien, welches weltweit in der Luftfahrtbranche anerkannt ist.

This course will be held in English. Anmeldung

Über unsere Lehrgänge

Zertifizierte Qualität

airsight verfügt über ein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem, in dessen Mittelpunkt die Maximierung des Kundennutzens steht. Wir arbeiten ständig an Verbesserungen – so auch bei unseren Lehrgängen, die wir auch anhand des Teilnehmerfeedbacks kontinuierlich optimieren.

Mehr